Trommeln mit Kids

Rap, Rhythm, Rhyme - Vocal Percussion in der Klasse

Trommeln lässt Kinderherzen nicht nur höher schlagen – impulsiv und spaßbetont angeleitet, bietet es eine willkommene Abwechslung im Schulalltag. Für das möglichst frühzeitige Heranführen an Trommeln und Rhythmus spricht u.a. die verbesserte Körperwahrnehmung einschließlich der motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie der Rechts-links-Koordination, die erhöhte Konzentrationsfähigkeit wie auch die Förderung der Kreativität und Phantasie. „Trommeln mit Kids“ (TMK) ist ein ganzheitliches, spielerisch entdeckendes, rhythmus-pädagogisches Konzept, das ohne die traditionelle Notenschrift auskommt und sich somit auch für den fachfremd unterrichtenden Lehrer eignet.


Im Mittelpunkt des Aktivworkshops steht die Vermittlung rhythmischer Basiskompetenzen mit Hilfe von einfachen Bewegungs- und Trommelspielen, lustigen Spiel- und Klanggeschichten sowie thematischen Sprach- und Rhythmusspielen. Dadurch erhalten Sie gleichzeitig einen Einblick in das TMK-Konzept.

Dr. Richard Filz, MA
ist Musiker, Autor, Komponist und Dozent. Er studierte Drum Set und Latin Percussion in Wien und New York und promovierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit dem Thema „Rhythm Coaching – Aspekte, Methoden, Vergleich“ (2012). Umfangreiche Konzerttätigkeit und Mitwirkung bei 90 CD-Produktionen. Er ist Autor der überaus erfolgreichen Lehrwerke „Body Percussion – Sounds & Rhythms“, „Rhythmus aus der Schultasche“, „Body Groove Kids“, „Trommeln mit Kids“, „Rhythm Start-Ups für Chor und Klasse“, „Bum Bum Clap“ und „Complete Rhythm Method“. Neben seiner Unterrichtstätigkeit am Konservatorium Eisenstadt (A) ist er international als Dozent bei Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen tätig. Mehr Info: www.filz.at

 
JavaScript DHTML Menu Powered by Milonic